01.02.21: Rendezvous hat stattgefunden ❤
Voller Freude hoffen wir nun auf unseren D-Wurf in noir und fauve Anfang April. 

25.02.21: Welpenalarm 🍼🍼🍼 
Heute waren wir zum Ultraschall und durften einige kleine Welpen sehen. Wir freuen uns riesig und warten voller Spannung auf die kommende Zeit. 

05.03.21: Heute ist bereits der 33. Trächtigkeitstag und wir haben die Halbzeit geschafft. Cookai geht es gut und obwohl sie 6 Tage im Futterstreik war und sich nur auf Leckereien eingelassen hat ist das Gewicht angestiegen und der Bauchumfang gewachsen. Wir warten gespannt auf das was so kommt und freuen uns wenn es der werdenden Mama weiterhin gut geht ❤



14.03.21: Tag 42 ist erreicht und die Zeit des "ich möchte nur Leckereien essen" ist überstanden. Cookai leidet nun unter Dauerhunger🙈 Essen, schlafen, kuscheln und spazieren gehen sind nun die Lieblingsbeschäftigungen. Der Bauchumfang wächst zusehends und die Schwangerschaft ist nicht mehr zu verheimlichen. Auch die Waage sagt "die Figur ist ruiniert" 🙈 Alles was benötigt wird ist eingekauft und wir freuen uns wenn das Lager bald aufgebaut werden kann.

21.03.21, Tag 49 der Trächtigkeit: Mit großen Schritten nähern wir uns dem Ende der Trächtigkeit. Cookai wurde heute entwurmt und gekämmt. Die großen Spaziergänge fallen aus, wir beschränken uns auf viele kleine Runden am Tag um sie nicht zu überfordern. Nach wie vor sucht sie nach Leckereien und gibt uns ständig das Gefühl wir würden sie verhungern lassen 🙈
Die Waage und das Maasband sagen allerdings etwas Anderes. Irgendwie sind wir wohl alle ein wenig schwanger....sagt zumindest die Waage der Vier und Zweibeiner oder liegt es doch an Corona? 🤔 Naja, die kleinen Racker werden uns demnächst schon helfen die Kilos wieder zu verlieren. 

29.03.21, Tag 57: Der Countdown läuft, die letzten Tage sind angebrochen. Das Bäuchlein ist kugelrund und drückt bei jeder Bewegung. Liegepositionen werden im Sekundentakt gewechselt da es irgendwie keine bequeme mehr gibt 🙈 Alles ist für die Ankunft der Bande vorbereitet und wir sind in Startposition 🚀



05.04.21: Der Osterhase war zu Besuch und hat uns das Nest reichlich gefüllt 🐰🐰🐰
6 Jungs in noire, 3 Jungs in fauve sowie eine Hündin in noire und eine Hündin in fauve haben Ostersonntag das Licht der Welt erblickt.  Wir sind dankbar das es Mama und den Babys gut geht und freuen uns auf die Welpenzeit. Da es ein langer Tag und eine lange Nacht war werden wir uns jetzt erstmal etwas Ruhe gönnen und die Bande in vollen Zügen genießen. 
❤❤❤

16.04.21: Wir haben lange nix von uns hören lassen aber haben tolle Bilder der Rasselbande die wir natürlich nicht vorenthalten wollen ❤ Mama Cookai war krank und musste 3 Tage stationär in der Tierklinik bleiben was für uns nicht nur emotionaler Stress war sondern auch psychisch und körperlich sehr anstrengend war und ist. Die Babys mussten alle 2 Stunden mit der Flasche gefüttert werden was bei 11 schonmal knapp 2 Stunden dauerte. Wir waren mehrere Tage also rund um die Uhr mit der Fütterung der Rasselbande beschäftigt 🍼🍼🍼
Mittlerweile ist Mama wieder zu Hause und auf dem Weg der Besserung. Die Babys können nun in größeren Abständen trinken und wir können wieder etwas durchatmen und auch mal 2 Stunden am Stück schlafen 😴😴😴Wir hoffen das es jetzt weiter bergauf geht und die Kleinen sich auch weiterhin so toll entwickeln. Die Gewichte haben sie alle verdoppelt und die Augen beginnen sich zu öffnen. 

25.04.21: Heute wurde der erste Brei geschlabbert. Im Anschluss war das Bad unumgänglich 🙈 An den Tischmanieren üben wir weiter 🍽
Die Zwerge entwickeln sich toll und genießen die geöffnete Wurfkiste sowie ein kleines Stück Auslauf. Die Pippiunterlage wird wie von Profis angenommen und die Rasselbande beginnt mit ersten Spielereien. Sie entdecken tgl. etwas Neues und wenn es die Ohren der Geschwister sind an denen es sich so toll knabbern lässt 😃 Alle Zwerge haben Augen und Ohren geöffnet und bereits die erste Zähne bekommen. Langsam aber sicher entwickeln sich die Piranhas 😂

30.04.21: Neues aus dem Piranhabecken 😃
Die Welpen machen täglich neue Fortschritte und entdecken ihr Umfeld immer mehr. Zwischen futtern und schlafen werden immer neue Spielereien geübt. Sie lieben es die Strümpfe und Hosenbeine anzuknabbern  genauso wie die Ohren und Füße ihrer Geschwister 
👂🐾🦷
Die Tischmanieren sind mittlerweile geübter werden aber noch weiter trainiert 🍽 
Wir hoffen in der kommenden Woche auf Sonne 🌞damit der Horizont durch den ersten Ausflug in den Garten erweitert werden kann 🌻🌷🌹

Endlich können wir nach Draußen....

11.05.21: Juhu, wir können endlich unseren Auslauf im Außenbereich nutzen und uns nach Herzenslust austoben. Das Wetter ist endlich besser, der Wind ist vorbei und die Sonne lässt sich immer häufiger blicken. Wir haben viele neue Sachen zu entdecken, viele neue Geräusche lassen uns aufhören aber was sollen wir sagen, wir lassen uns nicht sonderlich beeindrucken sondern folgen den neuen Geräuschen mit großem Interesse. Wir hatten viel Besuch, haben uns schön durchknuddeln lassen und erleben täglich etwas Neues. Mama kümmert sich nach wie vor super um uns und spielt genauso gerne mit unserem Spielzeug wie wir. 🙃
Die Tischmanieren sind eingeübt, dass anschließende Bad findet nicht mehr statt und auf das Rufen zu den Mahlzeiten reagieren wir innerhalb Sekunden 🤣 🍖🍗

19.05.21: Juhu, die Außenanlage wurde wieder für uns vergrößert und wir erleben täglich neue Dinge. Inzwischen sind wir 6 1/2 Wochen alt und werden bald in unser neues zu Hause ziehen. Wir sind, so sagt man es zumindest, richtig süße "kleine"Piranhas geworden 👀
Einer unserer fauven Brüder sucht aus gesundheitlichen Gründen der angedachten Besitzer wieder sein geeignetes zu Hause was er aber bestimmt bald finden wird denn man nennt ihn hier auch Mr. Charmeur ❤ 
Heute war übrigens wieder Wiegetag und wir befinden uns alle zwischen 4 und 5 Kilogramm 🍖🍗 
Ja, jetzt geben wir nochmal richtig Gas diese Woche und toben uns aus denn nächste Woche stehen einige Termine für uns im Kalender. Wir werden geimpft, gechipt und EU geschallt und es kommt noch die Wurfabnahme auf uns zu. Wenn alles gut läuft werden wir dann bald in unserem neuen zu Hause alles umdekorieren.... sind wir doch alle begabt in der Gestaltung der Innenräume 🕰📻☎️📺🗝🪣🧹

31.05.21: 9 der Piranhas sind ausgezogen und es ist eine unheimliche Stille im Haus 😓 Wir haben die Bande mit einem weinenden und einem lachenden Auge verabschiedet. Mama Cookai genießt offensichtlich die Spielereien mit Diamo und Dzicoo, ist es ja nun für sie sehr übersichtlich und entspannt geworden. Am Wochenende wird uns dann auch Diamo verlassen und wir können uns voll und ganz auf Dzicoo einlassen der unser Rudel bereichern wird ❤❤❤ Wir sind dankbar das die 11er Bande sich so toll entwickelt hat und vorallem das Mama Cookai gesundheitlich wieder fit ist 🥰 Wir wissen unsere Piranhas in guten Händen und wünschen Ihnen und den Besitzern ein langes, spaßiges gemeinsames Leben und hoffen auf viele Bilder ❤